Prävention

Ziel Ausgewogene langfristige Ernährung zur Verbesserung der Gesundheit
Dauer 2 x 75 Minuten
Inhalt

Wenn keine Gewichtsprobleme (Adipositas oder Untergewicht) und keine weiteren Erkrankungen vorliegen, können Sie eine präventive Ernährungsberatung(nach §20 SGB V) in Anspruch nehmen. Hierfür brauchen Sie keine ärztliche Empfehlung. Bei der Krankenkasse ist eine Bezuschussung möglich.
Bei der Beurteilung der Ernährungssituation orientiere ich mich an den Empfehlungen der Fachgesellschaften für die Ernährungsformen Mischkost, vegetarische Kost und vegane Kost sowie für die Empfehlungen für Kinderernährung und Schwangerschaft/Stillzeit. 
Dieses Angebot ist auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Zielgruppe Erwachsene und Kinder
Voraussetzung Es liegen keine Gewichtsprobleme (Adipositas oder Untergewicht) oder andere ernährungsmitbedingte Erkrankungen vor.
Durchführung Individuelle Beratung
Teilnehmerzahl Einzelberatung