Notvorrat für 14 Tage

Ziel Information für Lebensmittelvorrat für 14 Tage
Bereich Ernährungsempfehlung
Dauer Infoblatt
Inhalt

Notvorrat für eine Person
für 14 Tage
 

  • 4,5 kg: Getreide, Getreideprodukte, Brot, Kartoffeln
    Beispiel: 1 P. Vollkornbrot, 1 P. Zwieback, 1 P. Teigwaren, 1 P. Reis, 1. P. Hafer- oder Getreideflocken, 1 P. Mehl, 1 kg Kartoffeln
  • 5,6 kg Gemüse
    Beispiel: 6 Dosen Gemüse (grüne Bohnen, Mais, Tomaten, Rotkohl, Sauerkraut, Spargel), 1 Dose Pilze, 1 Glas saure Gurken, 1 Glas Rote Beete, 1 P. Linsen/Bohnen,1 Beutel Zwiebel, 1 Knoblauchzwiebel
  • 2 kg Obst
    Beispiel: 1 kg Frisches Obst, 1 Glas Kirschen, 1 Dose Pfirsich, 1 P. Mandeln, 1 P. Trockenobst
  • 4,5 kg Milch, Milchprodukte
    Beispiel: 3 P. H-Milch, 1 kg Joghurt/Quark, 0,5 kg Hartkäse
  • 2 kg Fisch, Fleisch, Eier
    Beispiel: 5 Dosen Fisch (Thunfisch, Makrele, Sardinen, Hering), 4 Dosen mit Wurst, 1 kleine  Salami, 6 Eier
  • 0,5 kg Öle und Fett
    Beispiel: 1 Fl. Pflanzenöl (Rapsöl, Olivenöl), 1 P. Streichfett
  • 21 l  Getränke
    Beispiel: 2 Kisten Mineralwasser, 2 Fl. Fruchtsaft, 1 P. Kaffee, 1 P. Tee
  • Sonstiges
    Zucker, Jodsalz, Gewürze, Tomatenmark, 1 Fl. Essig, Backpulver, Trockenhefe, Instantbrühe, Kakaopulver, Puddingpulver, Konfitüre/Honig, 1 T. Schokolade,1 P. Hartkekse, Fertiggerichte

Die Beispiele sollen als Anregung dienen.
Ihr persönlicher Lebensmittelvorrat wird sich je nach Geschmack und diätetischen Bedürfnissen anders zusammensetzen.
Da in bestimmten Gefahrensituationen mit Stromausfall gerechnet werden muss, wurde für diese Aufstellung Tiefkühlware nicht berücksichtigt.
Diesen Angaben liegt der Verbrauch einer erwachsenen Person mit  2000 kcal/Tag zu Grunde.
Angaben in Anlehnung an die Empfehlung des MLR.
 
 
 

Zielgruppe Alle
Voraussetzung keine
Durchführung Infoblatt